Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Zaubert ein Lächeln’ Category

Singendes Eis

Heute morgen auf dem Weg von der Insel aufs Festland hat mir das Eis ein Lied gesungen. Der Wind strich unter die dünnen Eisplatten und brachte das Eis auf dem See zum singen, zwitschern und summen.

Ich wusste nicht, dass Eis solche Geräusche machen kann und stand gute fünf Minuten mitten auf der Brücke in der Kälte, um dem Gesang des Sees zu lauschen – völlig verzückt. „Wie wunderbar, dass ich nicht mehr Auto fahre und nun solch zauberhafte Dinge erleben darf!“ dachte ich und betrachtete die mit missmutigen Gesichtern vorbeiziehenden Autofahrer mit einem mitleidigen Blick.

Advertisements

Read Full Post »

Ich bin leidenschaftliche Nutzerin der Stadtbücherei und amüsiere mich köstlich, wenn ich über handschriftliche Korrekturen der anderen Nutzer stolpere:

Read Full Post »

„Soy tu aire“ von Labuat wird hier visuell umgesetzt – und man darf sogar mitspielen!

Ist das nicht wunder-wunderschön?

Read Full Post »

Auch diese Erheiterung habe ich M. zu verdanken:

Anschauen und amüsieren nach dem Klick und von der wunderbaren Produktionsfirma stoptrick gibt es noch mehr zu sehen.

Read Full Post »

Das ist mal eine wirklich schöne Aktion der Frankfurter Diakonie:

Da wurden drei alte Damen mit in typische Alltagssituationen, in denen ein alter Mensch schon mal auf die Hilfe anderer angewiesen ist, auf die Straße geschickt, um für ehrenamtliches Engagement zu werben.

Hier kann man sich Videomaterial der Aktion und persönliche Geschichten der Omas ansehen (und sich natürlich auch über die Diakonie informieren).

Wirklich sehr nett gemacht.

via

Read Full Post »

Wahrscheinlich hat das wieder jeder außer mir schon gesehen, gehört, abgehakt. Ich find’s trotzdem toll und danke M., der mir mit sowas die vom Hexenschuss versaute Laune aufhellt:

Ökograffiti!

(mehr …)

Read Full Post »

…in Dänemark zumindest:

Danke für diesen Beitrag zum die-Welt-ist-gut-Gefühl, liebe Blogpuppe!

Read Full Post »

Older Posts »